Eine Erfolgsbeziehung geht zu Ende

Tiziano Di Domenico tritt als Cheftrainer des Landesligisten FC Wittlingen zurück Landesligist, Bezirkspokalsieger, Bezirksliga-Meister, Aufsteiger, Favorit in der Bezirksliga, das sind alles Eigenschaften die auf den FC Wittlingen von 2016 bis 2021 zutrafen. Über Jahre hinweg Stand die erste Mannschaft des Kandertal Clubs für Erfolg. Hauptverantwortlich dafür als Cheftrainer war Tiziano Di Domenico. War, weil er am Sonntagabend nach der …

Ausgleich in der Nachspielzeit

Aus der Oberbadischen vom 05.09.2021 von Uli Nodler Der FC Wittlingen hat sich rehabilitiert. Zumindest teilweise. Die Kandertäler kamen nach der 2:7-Klatsche gegen Rheinfelden am Samstag erneut zu Hause gegen den FSV RW Stegen zu einem verdienten 1:1-Unnetschieden, auch wenn der Ausgleich durch Benedikt Schneider erst in der 92. Minute fiel. Relativiert wird Wittlingens Unentschieden durch die Tatsache, dass Stegen …

Wittlingen an die Wand gespielt

Aus der Oberbadischen vom 29.08.2021 Autor: Uli Nodler Neun Tore, spektakuläre Strafraumszenen und ein unrühmliches Ende. Das erste Hochrhein-Derby in der noch jungen Landesliga-Saison zog gestern die rund 200 Zuschauer im Wittlinger Stadion in ihren Bann. Dabei begeisterte der FSV Rheinfelden mit einem herausragenden Auftritt, spielte einen in der zweiten Halbzeit geradezu hilflosen FC Wittlingen mit 7:2 (2:1) an die …

FC Wittlingen enttäuscht beim FC Freiburg-St. Georgen und verliert 1:2

Der FC Wittlingen hat sein zweites Ligaspiel in Serie verloren. Beim 1:2 in Freiburg-St. Georgen gelingt es dem Landesligisten erneut nicht, eine konstante Leistung über 90 Minuten abzurufen. Aus der BZ vom 22.08.2021 von Matthias Konzok „Das ist der Running Gag bei uns“, sagte Tiziano Di Domenico, zu lachen war dem Trainer des FC Wittlingen aber nicht zumute. Seine Feststellung …

Gebrauchter Tag für unsere ERSTE

Kein Punkt zu Hause. Landesligist FC Wittlingen hat die Saison-Heimpremiere vergeigt. Von Uli Nodler aus der OV vom 15.08.2021 Die Kandertäler verloren gestern am frühen Abend das Heimspiel gegen die Spvgg Untermünstertal mit 1:2. „Der Gästesieg ist absolut verdient. Für uns war es ein gebrauchter Tag. Nach der starken Leistung in Nordweil war das über weite Strecken ganz schwach, was …

FC Wittlingen feiert 2:1 Auftaktsieg bei der SG Nordweil/Wagenstadt

Bericht aus FUPA vom 08.08.2021 von Jürg Schmidt Mit mächtig Sand im Getriebe startete die SG Nordweil/Wagenstadt in die neue Runde der Fußball-Landesliga. Gegen den FC Wittlingen unterlag die Mannschaft um die Spielertrainer Jonas Bühler und Philipp Hensle auf eigenem Platz mit 1:2 (1:1). Der Abriss des SpielsDie Gäste machten gleich klar, dass sie keine Mauertaktik verfolgen würden. Schon in …

Unsere ERSTE mit Auftakt in die neue Saison

Am morgigen Samstag um 16 Uhr ist es endlich wieder soweit: Unsere ERSTE startet im Verbandspokal gegen die SG Mettingen/Krenkingenin die neue Saison. „Wir freuen uns endlich mal wieder auf ein Spiel unter Wettkampf-Bedingungen“, macht Wittlingens Co-Trainer Fabio Muto klar. Er und Antonio Ratto vertreten derzeit Tiziano Di Domenico, der noch in Italien weilt. „Dass wir das Spiel und den …

Hochkarätiger und spannender Kandertal-Cup der D-Junioren beim FCW

Nachdem der Kandertal-Cup im vergangenen Jahr wegen Corona nicht stattfinden konnte, wäre er in diesem Jahr fast wortwörtlich ins Wasser gefallen“. Nach den starken Niederschlägen war der Rasenplatz kurzfristig nicht bespielbar, das Turnier musste, anstatt parallel auf zwei Plätzen, nun plötzlich nur auf dem Kunstrasenplatz gespielt werden, was kürzere Spielzeiten und einen längeren Turnierverlauf mit sich brachte. Am Samstagmorgen um …

Von der Oberliga in die Landesliga

Der FC Wittlingen sichert sich namhaften Neuzugang Kurz vor dem ersten Stichtag, 30. Juni, lässt der Landesligist und nach wie vor amtierende, letzte Bezirkspokalsieger aus dem Jahr 2019 nochmals aufhorchen. Mittelfeldakteur Luigi Squillace wechselt zur neuen Saison ins Team um Cheftrainer Tiziano Di Domenico und Teammanager Antonio Ratto. Dass der FV Lörrach-Brombach in der kommenden Oberliga-Saison auf seinen erfahrenen Mittelfeldspieler Luigi Squillace verzichten muss, war bereits …

Vorbereitung der Damen 1 startet!

Die lange Zwangspause hat das neue Trainerteam unserer Damen Verbandsligamannschaft intensiv genutzt, um den Kader für die kommende Saison zusammen zu stellen. Erfreulicherweise haben alle Spielerinnen, die schon während der abgebrochene Saison Teil der Damen 1 waren, auch für das Spieljahr 2021/22 zugesagt. Lediglich Leonie Gutjahr, Lena Wiesel und Kerstin Widmer werden wohl studienbedingt nicht immer zur Verfügung stehen. Verstärkt …